Keramik-Implantat-Praxis-Hamburg-Fremdbefundung

Fremdbefund

Liebe Patientin, lieber Patient – herzlich willkommen in unserer Praxis auch als Nicht-Hamburger!

Wenn Sie für einen Beratungstermin vor einer geplanten Behandlung in unserer Praxis nicht extra nach Hamburg reisen möchten, haben wir auf dieser Seite einen Ablauf für Sie bereit gestellt. Lesen Sie sich die einzelnen Schritte dazu weiter unten durch und sparen Sie sich wertvolle Zeit.

Fremdbefund: Ablauf

1. Downloaden Sie bitte folgende Dokumente und füllen diese detailliert und in Ruhe zu Hause aus:

Anamnesebogen

Privatärztlicher Behandlungsvertrag

Fremdbefundungauswertung

WICHTIG!
Für die Erstellung des Kostenvoranschlags benötigen wir ein Panoramabild vom Zahnarzt oder eine 3 D Aufnahme (DVT oder CT) oder einen schriftlichen Befund welche Zahn-Kieferregion behandelt werden soll!

2. Wenn uns alle Unterlagen vorliegen...

… legen wir eine Patientenakte von Ihnen an und werden Ihnen einen individuellen Kostenvoranschlag erstellen. Diesen schicken wir Ihnen per E-Mail zu.

Hat Sie der Kostenvoranschlag erreicht, bitten wir Sie diesen in aller Ruhe zu lesen und uns diesen unterschrieben zurück zu senden.

3. Nach Ihrer Rücksendung des unterschriebenen Kostenvoranschlages...

… können wir Ihnen einen Behandlungstermin in unserer Praxis anbieten.